Sonntag, 21. Februar 2010

Shabby Ostereier



Bei der Piratenbraut habe ich so wunderschöne
Shabby Ostereier gesehen .
Also habe ich mir gestern Eier und Seidenpapier geholt
und welche beklebt .



Es hat richtig Spaß gemacht , ich glaube ich hole mir noch welche -
brauche ja noch etwas für den Osterkalender :O))


Kommentare:

  1. Ja, die von Piratenbraut habe ich auch gesehen. Aber deine stehen den anderen in nichts nach. Wunderschön.
    Aus welchem Material sind deine Eier? Plastikeier habe ich hier nämlich auch noch und womit hast du das Seidenpapier aufgeklebt?

    LG
    Biggi

    AntwortenLöschen
  2. jeep , das sind Plastikeier .....
    mit normalem Uhu habe ich geklebt ....es klebte aber alles , Papier , Eier , Hände ...schmunzel

    Biggi probiere es ...die nächsten 6 sind fertig ...nun brauche ich Nachschub

    Liebe Grüsse

    Suse

    AntwortenLöschen
  3. Wirklich schön geworden!
    Ich muss mir auch welche machen. Gut, dass es Plastikeier gibt. Andauern Kuchen und Rührei...will ja keiner :)
    Viel Spaß bei den weiteren Kreationen!
    Conni

    AntwortenLöschen
  4. Danke Suse, da werde ich mir gleich morgen Seidenpapier besorgen. Andere Sachen zum dekorieren hat man ja als Bärentante genug...lol...

    LG
    Biggi

    AntwortenLöschen
  5. Boah Suse,
    die Ostereier sehen toll aus. Hier kann man (Frau) seine ganze Fantasie spielen lassen.

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
  6. Huhu Suse
    die sind sowas von klasse geworden.
    Bussi Pitti

    AntwortenLöschen
  7. Die sind wunderschön geworden, liebe Suse, da kriegt man total viel Lust auf Ostern!
    Liebe Frühlingsgrüßle von Beate

    AntwortenLöschen