Sonntag, 3. Januar 2010

Snoerre



Weihnachten wurde der Snoerre geboren .
Er ist aber kein Christkind
Das Fellchen ist noch von Olaf , es ist so schön kuschelig.
Sein Gesicht habe ich aufgefilzt.
Er mißt 18 cm und lebt auf großem Fuß.

Kommentare:

  1. Liebe Suse

    Der Kleine ist wirklich süß geworden und ganz nach meinem Geschmack.

    Sei lieb umärmelt
    Susi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Suse,
    jetzt habe ich dich auch gefunden und gleich auch noch deinen neuen Filzi. So einen ähnlichen habe ich auch heute gemacht aber den kann ich nicht zeigen, selten das ich so einen Grottenbär baue . Deiner ist mit Abstand der bessere.
    Bussi Renate

    AntwortenLöschen
  3. Klasse Suse, ein richtiger LIEBHAB-BÄR zum kuscheln. :0))

    Liebe Grüße
    Conny

    AntwortenLöschen
  4. Ein kuddeliger Bär mit seinen dicken Pausbäckchen und dem tollen Blick.

    LG
    Biggi

    AntwortenLöschen
  5. Hey Susanne,
    der Bär ist ja niedlich und eine coole Frisur hat er auch noch :-)
    LG Bianca

    AntwortenLöschen
  6. *grmpfldmpfmpf* Ja, so hört sich das bei mir an, wenn es Liebe auf den ersten Blick ist *lach*

    Dein Snoerre ist ein TRAUM!

    Riesengroßes Kompliment, liebe Grüße und ein herrliches Wochenende

    wünscht dir
    Kirstin

    AntwortenLöschen
  7. uiiiiii, der ist total süüüüüß.
    lg.
    Countryzicke

    AntwortenLöschen